Startseite


Herzlich willkommen


Die Pfadikravatte und das Pfadihemd sind die Erkennungszeichen der Pfadi, jedoch was ist Pfadi überhaupt – diese Frage fällt fast jedem Pfadfinder schwer.

Denn Pfadi ist…
… Spass zu haben
… in der Natur zu sein
… etwas zu erleben
… Neues zu erlernen
… Herausforderungen zu meistern
… Freundschaften zu bilden

Auf den Punkt gebracht sind wir eine Jugendorganisation, die den Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zum Alltag, viele Erlebnisse und tolle Lager bietet.

Jeden zweiten Samstag treffen wir uns für die Aktivitäten in Schiers. Der Pfadialltag ist aufgrund der vielen verschiedenen Kindern und Jugendlichen vielfältig, da unterschiedliche Stärken und Interessen zusammenkommen. Dank unserem breiten Aktivitätsangebot kommen bei jedem seine Stärken zum Ausdruck.

Dank den kantonalen, nationalen oder sogar internationalen Anlässen, bildet sich über die Jahre ein weit gesponnenes Netz von Freundschaften und Bekanntschaften.


Aktuell


Neue Website

Liebe Eltern, Wölfli, Pfädi’s, Pio’s & Rover/innen– Mit grosser Freude dürfen wir euch unsere neue Website vorstellen.Neu findet ihr oben rechts (beim PC) oder oben links (beim Handy) das Menü und könnt euch so schnell und einfach durch die Website durchklicken. Fällt euch etwas auf oder habt ihr noch Wünsche, dann schreibt bitte direkt dem„Neue Website“ weiterlesen


Entdecke unsere Stufen


Wolfstufe

In der Wolfsstufe entdecken Kinder von 6 bis 10 Jahren die Pfadiwelt.

Mit der Dschungelgeschichte werden unsere Wölfe mit der Pfadi vertraut gemacht.

Pfadistufe

In der Pfadistufe erleben Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 den Pfadialltag hautnah.

Es werden alle nützliche Elemente aus der Pfaditechnik erlernt.

Piostufe

In der Piostufe ergänzen die Jugendlichen von 14 bis 17 Jahren ihr Selbst-, Menschen- und Weltbild mit neuen Erfahrungen.

Dadurch wird die Möglichkeit geschaffen, ihren Ideen und Plänen freien Lauf zu lassen, ihr Programm aktiv mitzubestimmen und laufend mehr Verantwortung zu übernehmen.


Aktivitäten Agenda


Die Aktivitäten finden alle zwei Wochen an einem Samstag in Schiers statt. Das Programm gestaltet das Leitungsteam eigenständig. Es wird nicht nur Theorie über Kartenkunde, Samariterwesen, Seilkunde weiter vermittelt – sondern das Wissen wird aktiv geübt. Dabei kommt Spiel und Spass sicherlich nicht zu kurz.

Zahlreiche Erlebnisse und Erinnerungen sind dank einem abwechslungsreichen Programm garantiert.